Das Potential für den Tourismus ist riesig. Die Investoren und die Reiseveranstalter sind in Goldgräberstimmung, da Cabo Verde bis vor kurzem ein in Europa nahezu unbekanntes Land war. In den letzten Jahren sind allein auf den Inseln Sal und Boa Vista ca. 8.000 Hotelbetten bereitgestellt worden.

Die immer enger werdende Zusammenarbeit vom Staat Cabo Verde und der EU machen es für ausländische Investoren zunehmend interessant hier zu investieren.

Viele Hilfsprojekte der EU ermöglichten in den letzten Jahren die Verbesserung der Infrastruktur wie den Ausbau von Straßen, Bildungseinrichtungen, Kindergärten, Krankenhäusern und Wasser- und Stromversorgung.

Cabo Verde Ländervertretungen

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Sao Nicolau Strand
Die Küste São Nicolaus: steil, flach, sandig oder steinig - für jeden etwas und immer wunderschön

Tourismus - die treibende Kraft

Tourismusexperten sagen vorher, dass die Strandinseln Cabo Verdes zu einer festen Größe für den europäischen Tourismus werden. Die anderen Inseln (São Vicente, Santo Antão, São Nicolau, Fogo, Brava Santiago ), die vornehmlich von naturliebenden Touristen besucht werden, die auch Land und Menschen kennen lernen möchten, werden ebenso vom Tourismus profitieren können. Auch hier werden einige Pensionen und Restaurants mehr entstehen, was den Menschen auf diesen Inseln zu Gute kommt. Der Ruhe und der Schönheit dieser Inseln wird es aber nicht schaden. Die Banana secca LDA lädt Sie ein, Investitonspartner des Bauprojekts auf São Nicolau zu werden! Ihr Kapital ist sicher angelegt.

Ihr Kapital ist sicher angelegt!

Die Banana secca LDA lädt Sie ein, Investitonspartner des Bauprojekts auf São Nicolau zu werden!

Menü schließen
Translate »