Kapverden: das außergewöhnliche Bauprojekt

Die Republik Cabo Verde besteht aus 15 Inseln im Atlantik westlich Afrikas. Seit dem Mittelalter besiedelt, leben die Einwohner von Landwirtschaft und Fischfang. Der steigende wirtschaftliche Aufschwung rührt vom Tourismus - vor allem Naturliebhaber kommen auf die 9 bewohnten Inseln.

Bananasecca - so heißt die Bucht auf der Nordwestseite der Insel São Nicolau, die dem Bau-Projekt den Namen gab. Wunderschön direkt am Meer gelegen, eingerahmt von bewachsenen Bergen. Auf einer Fläche von ca. 6.000 m2 soll eine mit ca. 10 freistehenden Häusern bebaute Oase der Ruhe entstehen.

Auf São Nicolau entsteht das Immobilien-Projekt

Auf São Nicolau entsteht das Immobilien-Projekt.

Investition auf den Kapverden

Ihre Chance: Investition auf den Kapverden.

Land & Leute auf den Kapverdischen Inseln

Land & Leute auf den Kapverdischen Inseln.